Diese Massageform ist die manuelle Beeinflussung des Bindegewebes (Haut, Unterhaut, Muskelfaszien, Bänder und Sehnen). Sie basiert auf einer natürlichen Stimulation des zentralen Nervensystems und des gesamten Hormonsystems.
Daneben wird eine Reflexwirkung auf die Funktion der inneren Organe bewirkt. Behandelt wird mit mechanischen Dehnreizen und mit Hilfe einer bestimmten Manual-Therapie.