MitarbeiterInnen - José van der Hoef

José van der HoefJosé van der Hoef

José van der Hoef von Eindhoven, Holland, lebt seit 1995 in der Schweiz, und ist seit 2002 Mitinhaberin unserer Praxis. Gutgelaunt führt sie mehrmals pro Woche das so genannte "Kleingruppenturnen" durch. In diesen Gruppen wird mit 6 - 8 Personen eine Stunde lang in gemütlicher Atmosphäre geturnt. Sowohl junge Leute mit Rückenproblemen, wie auch Senioren (z.T. weit über 80 Jahre alt) besuchen schon seit Jahren diese Stunden. Diese Gruppenturnlektionen sind Qualitop anerkannt. Anmeldung auf Anfrage

Seit Beginn 2000 betreut José auch das Projekt Powerlungs; Ruderkurse für jugendliche Asthmatiker. Aufgrund ihres Interesses an den verschiedenen Atemwegserkrankungen und der damit verbundenen Zusammenarbeit mit diversen Pneumologen hat José sich auf diesem Gebiet weitergebildet und ist seit Anfang 2001 diplomierte Ambulante Pulmonale Rehabilitationstherapeutin. In dieser Funktion betreut sie erfolgreich Menschen mit Luftwegerkrankungen. Die Ambulante Pulmonale Rehabilitation umfasst gezielte Atemtherapie sowie Konditions- und Kraftaufbauübungen. In 2011 hat sie die Weiterbildung in die Reflektorische Atemtherapie abgeschlossen und wendet diese Methode erfolgreich in der Praxis an.

Schon seit mehr als zehn Jahren ist bei José das Interesse an der chinesischen Medizin geweckt. Sie studierte Akupunktur und Qi Gong. Ihre Diplome sind in der Schweiz durch das EMR anerkannt. Damit werden die Akupunktursitzungen, falls Sie eine Zusatzversicherung bei Ihrer Krankenkasse abgeschlossen haben, teilweise durch diese übernommen.

Seit Januar 2013 hat sie das 3 jährigen Studium für körperzentrierte psychotherapeutische Beratung an der I.K.P in Zürich angefangen. Voraussichtlich wird sie in Dezember 2015 diese Ausbildung abschliessen können. Momentan ist die körperzentrierte psychologische Beratung ASCA anerkannt.
 



Zurück zu allen Mitarbeiter